Schlagwort: AKA

Kratom: Quo vadis, Indonesien?

Ein Gerücht verunsichert seit einigen Wochen die Kratom-Community: Das indonesische Gesundheitsministerium plant offenbar eine Verordnung, um den Kratomexport zu unterbinden. Laut Informationen der American Kratom Association (AKA) sieht die Verordnung eine fünfjährige Übergangsfrist vor, innerhalb derer die Kratomproduzenten auf eine andere Nutzpflanze umsteigen müssen. Sollte die Regulierung wirklich durchgesetzt werden,Read More

US-amerikanischer Pro-Kratom Verband unter finanziellem Druck

Der einflussreichste Kratomverband der USA, die American Kratom Association (kurz AKA), steht laut eigenen Angaben unter starkem finanziellem Druck. Der Hauptgrund dafür liegt in den Honoraren der engagierten AKA-Lobbyisten. Der Verband bittet deshalb um Spenden, um das derzeitige Ziel von 70.000 US-Dollar (ca. 62.000 Euro) zu erreichen, und damit weiterenRead More

Kratomgesetz in Nevada beschlossen

Gute Neuigkeiten für die Kratomcommunity in den USA: Nevadas demokratischer Gouverneur Steve Sisolak hat am 5. Juni 2019 den „Assembly Bill No. 303“ unterschrieben. Damit tritt der „Consumer Protection Act“ auch in diesem Bundesstaat in Kraft. Effektiv hat dies folgende Auswirkungen: Kratomprodukte dürfen nicht an Minderjährige verkauft werden. Herstellung, HandelRead More

Kratom: US-Regulierungswelle rollt weiter

In den US-Bundesstaaten Arizona und Georgia trat Anfang Mai 2019 der „Consumer Protection Act“ (CPA) in Kraft. Die zuständigen Gouverneure Ducey und Kemp unterzeichneten jeweils das Gesetz, welches von Kratomverbänden im Allgemeinen als sehr positiv angesehen wird. Neben den genannten Bundesstaaten hat auch Utah für den „Consumer Protection Act“ gestimmt.Read More